Sandkastenabdeckung & Sonnenschutz


Aus hygienischen Gründen ist eine Sandkastenabdeckung auf dem Sandkasten im Kindergarten nicht mehr weg zu denken. Wir können die Sandkastenabdeckung individuell an Ihren Sandkasten anpassen. Hierfür stehen verschiedene Farbmuster zur Verfügung. Ein beliebter Farbton ist RAL 6005 Moosgrün. Als Material kann HDPE-Niederdruckpolyethylen mit 73% Lichtschutz oder Gittermarkisenstoff mit bis zu 92% Lichtschutz gewählt werden. Hier geht es zu unserer Farbkartei.

Sandkastenabdeckung mit Rohrpfosten

Des Weiteren erhalten Sie auch eine Sandkastenabdeckung und einen Sonnenschutz in einem. Um den Sandkasten werden Rohrpfosten aufgestellt, an denen die Stellringe mit dem Sonnensegel befestigt sind. Die Stellringe machen es möglich, dass Sie die Abdeckung an den Verlauf der Sonne anpassen können und zwar durch einfaches senkrechtes verschieben der Stellringe auf dem Rohrpfosten.

Durch die individuelle Gestaltbarkeit der Sandkastenabdeckung an Ihre Bedürfnisse, stellen selbst Spielgeräte oder Sitzobjekte im Sandbereich keine Hindernisse dar. Hierfür schneidet man die Abdeckung an den Stellen aus, oder verlängert diese, sodass die Sandkastenabdeckung über die Objekte reicht und einen sauberen Abschluss außen ergibt.

Sandkastenabdeckung mit Kette im Saum eingenäht

Die Sandkastenabdeckung kann mit Haltelaschen oder mit einer Kette im Saum eingenäht hergestellt werden. Dies dient zur Beschwerung der Kanten der Abdeckung, dass diese selbst liegen bleibt und Ihren Sandkasten vor Katzen, Hunden und anderem Getier schützt.

Zusätzlich schützt eine Sandkastenabdeckung vor Rasenschnitt und im Herbst vor herabfallendem Laub. Durch eine qualitativ hochwertige Sandkastenabdeckung, wird Ihr Sand geschützt und muss nicht mehr so oft ausgetauscht werden. Dies erspart Ihnen unnötige Kosten.